Aimie-Sarah Carstensen (MIT Berlin-Mitte)

Datum des Artikels 15.01.2021

„Ich bin neu in der MIT, weil die Startups von heute der Mittelstand von morgen werden müssen."

Aimie-Sarah Carstensen (32) studierte an der DHBW Mannheim BWL und sammelte später Know-How in Unternehmen wie Canon, Bertelsmann und der Axel Springer SE, bevor sie 2016 gemeinsam mit David Neisinger ArtNight gründete. ArtNight ist ein leicht zugängliches „Edutaining“-Erlebniskonzept mit dem Ziel, Menschen offline zusammenzubringen. Aus einem Veranstaltungskonzept für Malkurse wuchs das Unterhaltungsunternehmen Realtainment, welches heute eine vielfältige Auswahl an Workshops anbietet. Inmitten ihrer Tätigkeit als Geschäftsführerin setzt Aimie-Sarah Carstensen immer einen starken Fokus auf Themen wie „Leadership“, u. a. als Mentorin für angehende Gründerinnen. Des Weiteren engagiert sie sich als Mitglied verschiedener Startup-Organisationen für junge Unternehmen, agiert so auch als Sprachrohr für einen zielgerichteten Austausch zwischen Politik und der Startup-Szene.