Lara Urbaniak (MIT Berlin-Mitte)

Datum des Artikels 13.12.2018

„Ich bin in der MIT, weil sie ein starker politischer Impulsgeber für eine Gesellschaft ist, in der jeder durch die Chancen der Digitalisierung etwas Wertvolles und Nützliches einbringen kann.“

Lara Urbaniak (28) arbeitet im Deutschen Bundestag und ist Expertin für digitale Kommunikation. Als gebürtige Hamburgerin engagiert sie sich im Ortsvorstand des CDU-Ortsverbandes Harvestehude/Rotherbaum. Ihre Leidenschaft für Politik und Kommunikation motiviert sie außerdem, einen Beitrag dafür zu leisten, jungen Menschen Politik näher zu bringen. Urbaniaks Social Media Account „Insta.Politik“ ist hierfür ein Versuch: Politische Sachverhalte, wie Gesetzesentwürfe oder die Funktionsweise des Deutschen Bundestages, werden visuell aufbereitet und erklärt. Darüber hinaus kann dieser Content als Orientierungshilfe für Akteure der Politik dienen. Urbaniak stammt aus einer Familie, die geprägt ist von Unternehmertum und Selbstständigkeit. Sie sieht die MIT als ein Sprachrohr für eine digitale Gesellschaft voller Chancen und Unternehmergeist, die jeden Einzelnen dazu ermutigt, seine Fähigkeiten und Leidenschaft für ein besseres Miteinander einzubringen.