MIT:UMFRAGE zur Begrenzung von Amtszeiten

Datum des Artikels 16.02.2018

Mit einer Amtszeit von 16 Jahren war Helmut Kohl der Rekordkanzler. Während die Amtszeit des Regierungschefs in anderen Demokratien oft auf zwei Legislaturperioden begrenzt ist, kann in Deutschland der Bundeskanzler beliebig oft zu Bundestagswahlen antreten. Darüber stritten in der Ausgabe 6/2017 des Mittelstandsmagazins auch unsere Mitglieder Albrecht Geier und Marco Reuter.

Unsere Frage lautete:

Sollte die Amtszeit von Bundeskanzlern begrenzt werden?

Hier ist das Ergebnis der nicht repräsentativen Umfrage:

50 Prozent stimmten für „Ja, auf jeden Fall“
28 Prozent für „Eher ja“
12 Prozent stimmten für „Eher nein“
8 Prozent stimmten für „Auf keinen Fall“
2 Prozent stimmten für "Unentschieden"