Sandra Funken (MIT Odenwald)

Datum des Artikels 06.05.2022

„Ich bin neu in der MIT, weil ein erfolgreicher Mittelstand im ländlichen Raum eine starke Stimme in der Politik braucht.“

Sandra Funken (41) hat ihren beruflichen Lebensweg in der Kommunalverwaltung begonnen und dann schnell als persönliche Referentin des damaligen hessischen Innenministers Boris Rhein in der Landespolitik fortgesetzt. Seit 2019 ist sie Mitglied des Hessischen Landtags und Mitglied im Sozialausschuss. Als Landtagsabgeordnete im Odenwald und Neckartal liegt ihr der ländliche Raum und seine Entwicklungsmöglichkeiten im Zeitalter der Digitalisierung sehr am Herzen. Die ländlich geprägten Regionen unseres Landes müssen nach ihrer Überzeugung noch mehr als entwicklungsfähiger Raum der wirtschaftlichen Chancen für einen starken Mittelstand und eine digitale Arbeitswelt im Grünen begriffen werden. Nach Ihrem Eintritt in die MIT wurde sie umgehen zur stellvertretenden Bezirksvorsitzenden der MIT Südhessen gewählt. Funken lebt mit ihrem Ehemann, einer Tochter und einem Sohn in Michelstadt im Odenwald. Sie entspannt beim Reiten und lebt sich kreativ beim Malen aus.