1. November 2014

Datum des Artikels 01.11.2014

"Wir wollen die kalte Progression im Steuerrecht, die Einkommenszuwächse auffrisst, zum 1. Januar 2017 deutlich abmildern. Das ist für die CSU eine Frage von Fairness und Gerechtigkeit", bekräftigt CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer in der BILD.