MIT-Weihnachtsbaumschlagen am Niederrhein

Datum des Artikels 13.12.2020
Basis aktuell

Mitglieder erhielten Rabatt auf ihren Weihnachtsbaum

Der MIT-Kreisverband Viersen hatte am 3.Advent zum ersten Mal zum MIT-Weihnachtsbaumschlagen eingeladen. Beim Landschaftsgärtnermeister Michael Weyers war vor Ort in Viersen-Dornbusch alles besten organsiert, trotz der aktuellen Corona Situation. MIT-Kreisvorsitzender Maik Giesen konnte auch den Europaabgeordneten Dr. Stefan Berger begrüßen. Auch zahlreiche MIT-Mitglieder nahmen an dem Nachmittag die Möglichkeit war und schlugen sich ihren eigenen Weihnachtsbaum. Ein Rabatt gab es auch noch, was den Nachmittag abrundete. Aufgrund der starken Resonanz aus der Mitgliedschaft ist eine Wiederholung 2021 geplant.