MIT:Umfrage

MIT:UMFRAGE zu Regierungsämtern

MIT:UMFRAGE zu Regierungsämtern

In der Corona-Krise bildet wissenschaftliche Expertise die Grundlage für viele politische Entscheidungen. Wäre es da nicht besser, wenn sich mehr Ärzte oder Forscher in Regierungsämtern befänden? Sollte nicht bei der politischen Ämterbesetzung generell häufiger auf einschlägige Berufserfahrung geachtet werden – oder kommt es eher auf andere Fähigkeiten an? Darüber streiten in der aktuellen Ausgabe des Mittelstandsmagazins auch unsere Mitglieder Friedrich Merz (Pro) und der erste parlamentarische Geschäftsführer der Unionsfraktion Michael Grosse-Brömer. Wie ist ihre Meinung? Stimmen Sie ab! Über das Ergebnis der Umfrage informieren wir Sie in unserem MIT:NEWSLETTER. Sollten Sie diesen noch nicht erhalten, können Sie sich hier registrieren: https://www.mit-bund.de/mit-newsletter